Kategorie: Top 10 Tuesday

TTT “Top 10 Tuesday” ist ein wöchentliches Meme von The Broke and the Bookish

Es ist die Zeit der Jahresrückblicke, doch so kurz vor dem Jahreswechsel lohnt sich auch schon mal der Ausblick auf 2016 bzw. in diesem Fall der Blick auf die erste Jahreshälfte. Wenig überraschend ist meine Wunschliste für die nächsten Monate bereits prall gefüllt, sodass die Auswahl meiner zehn Highlights für die Monate Januar bis Juni mir tatsächlich schon nicht ganz so leicht gefallen ist. Nichtsdestotrotz sind hier aber nun die zehn Bücher, auf die ich mich in der ersten Hälfte des Jahres 2016 am meisten freue:

TTT_Most_Anticipated

City of Blades – Robert Jackson Bennett (26.01.)
Trotz meinem Erfolgserlebnis mit Brandon Sandersons grandioser Mistborn-Reihe bin ich immer noch nicht der ganz große Fantasy-Fan geworden, Robert Jackson Bennetts „City of Stairs“ hat mir Anfang des Jahres aber vor allem aufgrund des tollen Settings so gut gefallen, dass ich schon seit Monaten dem zweiten Band der „The Divine Cities“-Reihe entgegenfiebere.

The Hunt – Chuck Wendig (09.02.)
Auch mein zweites 2016-Highlight ist eine Fortsetzung und bringt neue Probleme für Atlanta Burns, nach Miriam Black meine Lieblingsfigur von Chuck Wendig. Nachdem mir „Zer0es“ zuletzt nicht so gefallen hat bin ich sehr optimistisch, dass hier wieder ein echter Knaller auf mich wartet.

Morning Star – Pierce Brown (09.02.)
Im Februar kommt die „Red Rising“-Reihe zu ihrem Abschluss und nach dem kompromisslosen zweiten Band habe ich schon ein bisschen Angst vor dem, was im letzten Buch Schlimmes auf mich wartet…

Calamity – Brandon Sanderson (16.02.)
Auch Brandon Sandersons „Reckoners“-Trilogie neigt sich dem Ende zu und ich freue mich schon wahnsinnig auf neue Epics-Action und ein hoffentlich grandioses Finale!

Bluescreen – Dan Wells (16.02.)
Ebenfalls noch im Februar gibt es Nachschub von Dan Wells, der nach dem Abschluss seiner Partials-Saga mit „Bluescreen“ eine neue Reihe startet, die im futuristischen Los Angeles spielt und eine Art Cyber-Thriller sein wird – ich bin gespannt!

TTT_Most_Anticipated2

The Last Star – Rick Yancey (24.05.)
Mit der „5th Wave“-Reihe geht im Mai eine weitere Lieblingsreihe von mir zu Ende und ich hoffe auf eine grandiose und dramatische letzte Schlacht zwischen Menschen und Außerirdischen.

Dark Energy – Robison Wells (29.3.)
Nicht nur Dan Wells hat 2016 ein neues Buch am Start, auch sein Bruder Robison zieht wenige Wochen später nach und bringt mit „Dark Energy“ einen YA-Roman rund um einen UFO-Absturz im Mittelwesten der USA auf den Markt – man darf sich also wohl auf spannende Alien-Action freuen.

Lost and Gone Forever – Alex Grecian (17.05.)
Die „Murder Squad“-Reihe von Alex Grecian zählt zu meinen absoluten Favoriten im Krimi-Genre und jeder neue Band ist für mich ein absoluter Pflichtkauf, somit steht natürlich auch das fünfte Buch der Serie ganz weit oben auf meiner Wunschliste.

The Dark Side – Anthony O’Neill (28.06.)
Um es mal mit den Worten von Peter Clines (Autor von „The Fold“ und „14“ und damit zwei meiner absoluten 2015er Highlights) zu sagen: „A good cop. A corrupt system. Mysterious murders. Moon colonies. Chase scenes. Killer robots. A damn fun book!“ Was will man mehr?

The Wolf Road – Beth Lewis (30.06.)
Ein YA-Thriller mit einer unerbittlichen Verfolgungsjagd durch eisige und einsame Wälder – klingt spannend und muss ich alleine schon wegen des atemberaubenden Covers im Regal stehen haben.

Auf welche Bücher freut ihr euch 2016 am meisten?


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function MRP_show_related_posts() in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php on line 19