Locke&Key_Rezi

Fans von Kult-Reihen wie „Die drei ???“ oder „Die fünf Freude“ wissen es seit Jahr(zehnt)en und auch bei der breiten Masse setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch: Hörspiele sind nicht nur „was für Kinder“, sondern können mit spannenden Geschichten und tollen Produktionen auch erwachsenen Hörern ein beeindruckendes Kopfkino bieten. Dies hat auch der Hörbuchanbieter Audible schon vor Jahren erkannt und verstärkt auf die Eigenproduktion aufwendiger und und umfangreicher Hörspiele gesetzt. Den Anfang machte im Jahr 2012 die ungekürzte Umsetzung von Sebastian Fitzeks Thriller-Blockbuster „Das Kind“ und inzwischen dürfen sich Hörspiel-Fans regelmäßig über Titel wie „Amokspiel“, „Der Seelenbrecher“, „Ender’s Game“, „Glashaus“ , „Monster 1983“ oder ganz frisch die Neuinterpretation von Shakespeares Epos „Macbeth“ freuen – und selbst US-Bestsellerautor Jeffery Deaver hat mit „Das Starling Projekt“ eine exklusive Hörspiel-Story verfasst. (mehr …)

SmokyIsBack_Das_Böse_in_uns_Teil3

+++ Achtung: Dieser Beitrag setzt die Kenntnis der ersten 32 Kapitel
von “Das Böse in uns” voraus und kann daher Spoiler enthalten +++

Wir nähern uns dem großen Finale von “Das Böse in uns” und die Befürchtungen, dass Smoky Barrett und ihr Team es mit einem seit Jahrzehnten aktiven Serienkiller zu tun haben, haben sich inzwischen bestätigt und der Killer hat sogar den Weg in die Öffentlichkeit gesucht, um die ganze Welt über seine unfassbare Mordserie zu informieren und das Motiv für seine Taten darzulegen. (mehr …)

Strings_of_Murder_Rezi

I could tell you that I wanted to read Oscar de Muriel’s debut novel „The Strings of Murder“ because it’s set in my two favorite cities London (although this only applies for the first few chapters) and Edinburgh, or because the story takes place in 1888 which to me is by far the most exciting year in crime history due to the mysterious serial killer Jack the Ripper, or because I just can’t get enough of thrillers that deal with the Victorian era, and all these reasons would be true – but let’s be honest: the main reason why I wanted to read (and own) this book was because of the amazing book cover which is without doubt one of the prettiest I’ve ever encountered in crime fiction. So all in all „The Strings of Murder“ came with the best premises to be the perfect book for me – and it didn’t disappoint. (mehr …)

SmokyIsBack_Das_Böse_in_uns_Teil2

+++ Achtung: Dieser Beitrag setzt die Kenntnis der ersten 20 Kapitel
von “Das Böse in uns” voraus und kann daher Spoiler enthalten +++

Die Hälfte des dritten Smoky-Barrett-Bandes “Das Böse in uns” ist geschafft und es sieht so aus, als hätten es Smoky und ihr Team tatsächlich mit einem Killer der Superlative zu tun, der im schlimmsten Fall sogar über 140 Menschen ermordet hat, wenn man den Zahlen auf den Kreuzen in den Körpern der gefunden Opfer glauben kann. (mehr …)

Header

Since the first weekend of August my daily schedule basically consists of three things: sleeping, working and watching the 2016 Olympics in Rio de Janeiro. I’ve been an Olympic superfan since I was 9 years old and watched the Summer Games for the first time in Atlanta in 1996 and I’ve hardly missed any important Olympic event on TV ever since. I watch absolutely everything, whether it’s soccer, track and field, swimming, equestrianism or even gymnastics, and when I found out about the Olympic Book Tag by Shannon @ It Starts At Midnight I knew that I wouldn’t be able to resist doing it since it seems like the perfect book tag for me. So let the games begin! (mehr …)

This week’s Bookish Scene: Project 52 theme „Peace“ provided quite a challenge for me because I couldn’t find a single book on my shelves that would come with a peaceful message – which shouldn’t be a big surprise since I mostly read thrillers and crime novels. (mehr …)

Als Hauptfigur in einem knallharten Thriller hat man es in der Regel nicht leicht, doch was der US-amerikanische Autor Cody McFadyen seiner Protagonistin Smoky Barrett im Reihenauftakt „Die Blutlinie“ zumutet, dürfte selbst hartgesottenen Lesern an die Nieren gehen, denn die Geschichte hat noch nicht einmal begonnen, da ist die FBI-Agentin schon längst am absoluten Tiefpunkt ihres Lebens angekommen: Vor sechs Monaten drang ein Fremder in das Haus ihrer Familie ein, misshandelte und vergewaltigte Smoky und tötete vor deren Augen ihren Ehemann und ihre kleine Tochter. Seitdem ist die zuvor so resolute und erfolgreiche Agentin vom Dienst befreit und vegetiert überwiegend hilflos und seelisch völlig zerstört vor sich hin, was darin gipfelt, dass Smoky im ersten Kapitel des Buches kurz davor ist, sich das Leben zu nehmen und ihre Seelenqual endlich zu beenden. Ein letzter verzweifelter Schritt soll letztlich über Leben und Tod entscheiden: Die Agentin stattet nicht nur ihrem Therapeuten, sondern auch ihren Kollegen von der auf Kindesentführungen und Serienmorde spezialisierten CASMIRC-Einheit einen Besuch ab, um herauszufinden, ob sie auch nur annähernd wieder zu einem diensttauglichen Zustand zurückfinden kann. (mehr …)

TTT“Top 10 Tuesday” is a weekly meme by The Broke and the Bookish

Another freebie round for Top 10 Tuesday this week, at least sort of since the actual topic is “Rewind” which means we could go back in the history of TTT and do a topic we have missed but still want to do. I decided to pick one from 2012 which fits perfectly to my character: “Top Ten OCD Bookish Habits”. Of course I’m far away from suffering from an actual obsessive-compulsive disorder (at least I hope so^^) but I definitely have some quirks that could be seen as a very light form of OCD and this also effects my reading habits and how I deal with books. (mehr …)

SmokyIsBack_Das_Böse_in_uns_Teil1

+++ Achtung: Dieser Beitrag setzt die Kenntnis der ersten 9 Kapitel
von “Das Böse in uns” voraus und kann daher Spoiler enthalten +++

Hinein in den dritten Abschnitt der #SmokyIsBack-Leserunde und in Smokys neuen Fall “Das Böse in uns”, wo es die FBI-Agentin ohne großes Vorgeplänkel mit einem besonders brisanten Fall zu tun bekommt. Diesmal führen die Ermittlungen ihr Team sogar nach Virginia, wo in einem Flugzeug die Leiche einer jungen Frau gefunden wurde, die offenbar während des Fluges ermordet wurde. In Virginia angekommen warten dann sogar gleich zwei Überraschungen auf Smoky & Co.: Zum einen hat das Opfer eindeutig eine Geschlechtsumwandlung vorgenommen und zum anderen handelt es sich bei der Toten um die Tochter eines einflussreichen Kongressabgeordneten – einem Mann, dem gute Chancen eingeräumt werden, der nächste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. (mehr …)

JulyR1

I feel like I haven’t properly blogged in ages and so it’s no surprise that I failed to write my June roundup last month. Lazy me tried to convince my Inner Monk that it’s okay to miss out one monthly recap but as you can see in this post’s headline, lazy me eventually lost – thanks, slacker! (mehr …)

Ältere Beiträge »