Bastei_Luebbe_Banner

Weiter geht es mit dem großen Vorschau-Marathon der Frühjahrs-Highlights 2016. Nachdem ich euch in den vergangenen Wochen schon meine Favoriten aus den Vorschauen von Piper und Droemer Knaur vorgestellt habe, steht nun die Verlagsgruppe Bastei Lübbe auf dem Programm. Auch hier bin ich wieder reichlich fündig geworden und habe mir so einige vielversprechende Bücher auf meine Wunschliste gepackt – hier also nun meine Krimi- und Thriller-Highlights aus den Bastei Lübbe-Vorschauen.

Mona Lisa Virus Der Feind in mir  Eisiges Runengrab

Das Mona-Lisa-Virus – Tibor Rode
Dieses Buch sieht nicht nur optisch aus wie ein Dan-Brown-Roman, sondern klingt auch inhaltlich sehr ähnlich. Wieder geht es um eine Verschwörung, wieder spielt Leonardo da Vinci eine Rolle – der Klappentext klingt spannend, es bleibt aber abzuwarten ob „Das Mona-Lisa-Virus“ mehr ist als nur ein „The Da Vinci Code“-Abklatsch.

Der Feind in mir – Kevin O’Brien
„Für alle Leser für John Katzenbach und Sebastian Fitzek“ – das alleine würde schon reichen um meine Neugier zu wecken, die Story klingt aber auch wirklich gut: Eine Hypnosetherapeutin behandelt einen jugendlichen Patienten, der in Trance die Persönlichkeit eines Serienkillers annimmt, welcher vor 50 Jahren mehrere Frauen tötete – kurz darauf ist jemand hinter ihr und dem Jungen her…

Skin – Veit Etzold 
Die Reihe um Polizeipsychologin Clara Vidalis macht erst mal Pause, stattdessen liefert Veit Etzold als nächstes einen Stand-Alone-Thriller ab. Ein Mann bekommt Videos von entstellten Leichen zugeschickt, doch als er damit zur Polizei geht, gibt es eine böse Überraschung: die E-Mails wurden von seinem Account verschickt, zudem sind die Opfer Bekannte von ihm…

Eisiges Runengrab –Robert J. Mrazek
In den Gletschern Grönlands wird ein altes Wikingergrab mit einer mysteriösen Runentafel entdeckt, doch bevor die Inschrift entschlüsselt werden kann, wird das Forschungsteam vom Killer-Kommando eines Geheimbundes überfallen. Ein Verschwörungsthriller im ewigen Eis – schon jetzt ganz weit oben auf meiner Wunschliste!

Die Verschwundenen von Jakobsberg  Drei Killer für ein Halleluja Mädchenkiller

Die Verschwundenen von Jakobsberg – Tove Alsterdal
Dieser Roman wurde von der Swedish Crime Academy als bester schwedischer Krimi 2014 ausgezeichnet und ist für mich als Schwedenkrimi-Fan alleine deshalb schon hochinteressant. Eine junge Frau untersucht hier den Tod ihrer Schwester und scheint die Ursache dafür in Argentinien und der bewegten Geschichte des südamerikanischen Landes zu finden – was hat das Schicksal ihrer Familie mit den Verbrechen des brutalen Regimes der 1970er-Jahre zu tun?

Weinende Wasser – Karin Brynard
Für Krimifans sind Abstecher nach Südafrika keine Seltenheit, hier stehen allerdings nicht die Kriminalitätshochburgen Johannesburg oder Kapstadt im Fokus, sondern die Provinz Nordkap. Auf einer Farm werden eine junge Frau und ihr Kind brutal ermordet, sodass Inspector Breeslaar schon kurz nach seiner Versetzung aus der Großstadt die Hoffnung auf ruhigere Zeiten begraben muss.

Drei Killer für ein Halleluja – Anonymus
Der Rote Mohikaner, ein brutaler Killer mit enormer Gewaltbereitschaft, macht Jagd auf den Papst und ein Mann namens Rodeo Rex soll ihn von diesem teuflischen Unterfangen abbringen – und zwar mit der Hilfe von zwei beinahe ebenso wahnsinnigen Auftragskillern. Klingt wie ein wilder Quentin-Tarantino-Film und dürfte wohl auch ähnlich abgefahren ausfallen.

Mädchenkiller – D.P. Lyle
Gerichtsmediziner Dub Walker will einer alten Freundin bei der Suche nach ihrer verschwundenen Tochter helfen, findet aber nur noch die Leiche des Mädchens. Dieses wurde offenbar von einem grausamen Serienkiller getötet, der seine Opfer mit chirurgischen Eingriffen kunstvoll präpariert – Dub Walkers zweiter Fall.

Stilles Grab Wenn ihr schlaft Was im Dunkeln lauert Wolf in White Van

Stilles Grab – Rebecca Muddiman
Ein Ermittler wird mit einem seiner alten Fälle konfrontiert, als in einem Waldstück die Leiche eines Mädchens gefunden wird – des Kindes, dass viele Jahre zuvor verschwunden ist und dessen Schicksal er bis zu dieser schrecklichen Entdeckung nie aufklären konnte.

Wenn ihr schlaft – Luke Delaney
Der dritte Fall für Ermittler Sean Corrigan: Ein kleiner Junge wurde nachts aus seinem Bett entführt und Corrigan und sein Team müssen schnell feststellen, dass sie es bei dem Entführer offenbar mit einem Serientäter zu tun haben…

Was im Dunkeln lauert – Elizabeth Hand
Fotografin Cassandra Neary soll für einen Kunden in Finnland die Echtheit mehrerer Fotos feststellen, doch als sie die Aufnahmen sieht, stockt ihr der Atem: Die Bilder zeigen nämlich nicht nur beeindruckende Eislandschaften, sondern auch die Leichen von brutal ermordeten Menschen…

Wolf in White Van – John Darnielle
Sean Phillips ist seit einem schlimmen Unfall körperlich entstellt und hat sich fast vollständig in die Welt seines von ihm selbst erfundenen Online-Rollenspiels zurückgezogen – doch dieses wird plötzlich zur tödlichen Realität, als zwei Spieler die Grenzen des Spiels hinter sich lassen…


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function MRP_show_related_posts() in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php on line 19