Eine wieder einmal lange Oscar-Nacht liegt hinter uns und somit ist auch das Oscar-Tippspiel für dieses Jahr schon wieder Geschichte. Zwei Gewinner der vergangenen Nacht warten aber noch auf ihre Bekanntgabe, denn traditionsgemäß steht am Tag nach den Academy Awards die Verkündung der Tippspiel-Gewinner an – und hier dürfen sich wie angekündigt zum ersten Mal zwei Teilnehmer/innen über einen Preis freuen.

Die ganz großen Überraschungen bei den Oscar-Preisträgern sind in diesem Jahr eher ausgeblieben, und so ist es wohl auch zu erklären, dass sich in diesem Jahr gleich 16 Teilnehmer/innen mit der gleichen Punktzahl an die Spitze des Feldes gesetzt haben – das sind immerhin gut 13 % aller Mitspieler! Um in den Lostopf für den Hauptgewinn zu hüpfen, waren dabei diesmal satte 20 Punkte nötig!

Vor der Verkündung der Gewinner möchte ich aber wie immer noch ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer loswerden. Zwar konnten der Teilnehmerrekord aus dem letzten Jahr diesmal nicht geknackt werden, es haben aber immerhin noch 124 Leute beim Tippspiel mitgemacht – dafür ein dickes DANKE! Vielen Dank auch für die zahlreichen Retweets und anderweitig geteilte Beiträge, ohne die ein so großes Teilnehmerfeld nicht möglich wäre!

Bevor nun aber die Hintergrundmusik einsetzt und meine Dankesrede abwürgt nun direkt zum Wichtigen, nämlich der Verkündung der Gewinner. Wie schon erwähnt haben diesmal gleich 16 Mitspieler die zum Sieg benötigten 20 Punkte erreicht, sodass dem Regelwerk entsprechend wieder einmal das Los über den Sieg entscheiden musste.

Der Tippspiel-Oscar für den Punktbesten geht in diesem Jahr an:

Winfried Schicken

Wer in der vergangenen Nacht mit seinen Tipps nicht so gut abgeschnitten hat, muss aber (noch) nicht enttäuscht sein, denn es wartet ja noch die Verkündung des zweiten Gewinners, der unter allen 124 Teilnehmern des Tippspiels ermittelt wurde. Auch hier hat natürlich das Los entschieden und über den „Trostpreis“ freuen darf sich:

smithwiggs

Herzlichen Glückwunsch an euch beide! Ihr dürft euch jeweils einen der fünf Oscar-nominierten Filme Dunkirk, Coco, Blade Runner 2049, Beauty and the Beast und Get Out aussuchen (wahlweise als DVD oder Blu-Ray)! Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Gewinnen! Eine Gewinnbenachrichtigung per Mail ist ebenfalls unterwegs, sodass die Preise dann zeitnah und je nach Wahl spätestens zu ihrem Erscheinungstermin bei euch im Briefkasten landen sollten.

Wer wissen möchte, wie er selbst abgeschnitten hat, der findet hier die gesamte Auswertung: KLICK

Ich hoffe, euch hat das Tippen und Mitfiebern Spaß gemacht und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch im nächsten Jahr wieder mit dabei seid!

Zum Abschluss findet ihr nachfolgend noch eine kleine Auswertung der wichtigsten Kategorien der Oscar-Verleihung. Die Balken zeigen jeweils das Stimmenverhältnis der abgegebenen Tipps, grün markiert ist jeweils der tatsächliche Gewinner der Kategorie:

Eine kleine Überraschung in der wohl wichtigsten Kategorie: „The Shape of Water“ setzte sich gegen den leichten Favoriten „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ durch.

Klarer Favoritensieg in der Rubrik „Beste Regie“: Guillermo del Toro räumte vermeintlich souverän die Trophäe ab.

Ebenfalls keine Überraschung gab es beim besten Hauptdarsteller, wo sich Gary Oldman wie von fast allen erwartet den Goldjungen sicherte.

Auch bei den Damen waren die Verhältnisse recht eindeutig, der Sieg von Frances McDormand war ebenfalls absehbar.

Auch den Gewinner der Kategorie „Bester Nebendarsteller“ hatten die meisten von euch auf dem Zettel.

Etwas enger war das Rennen bei der besten Nebendarstellerin, doch auch hier durfte mit Allison Janney die Favoritin den Oscar mit nach Hause nehmen.

Die vielleicht größte Überraschung in den wichtigsten Kategorien: „Get Out“ setzte sich etwas unerwartet gegen einen der großen Abräumer des Abends, „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ durch.

Klare Angelegenheit hingegen auch beim besten adaptierten Drehbuch: Hier gewann mit „Call me by your name“ ebenfalls der große Favorit.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/plugins/microkids-related-posts/microkids-related-posts.php on line 645

Kommentar verfassen: