SmokyIsBack_Ausgelöscht_Teil3

Drei Viertel der Lektüre von „Ausgelöscht“ sind rum und die Ermittlungen im Fall der entführten Polizistin laufen auf Hochtouren: Zwar steht bereits fest, dass der Ehemann des Opfers die Beseitigung seiner Frau in Auftrag gegeben hat, doch der tatsächliche Kidnapper und Peiniger befindet sich noch auf freiem Fuß – ein Umstand, der schnellstmöglich korrigiert werden sollte, denn der Täter ist offenbar mit Methode vorgegangen und hat bei weitem nicht zum ersten Mal zugeschlagen.

Einseitige Verteilung der Opferrolle?

Ein zentrales Thema dieses Buches ist Gewalt gegen Frauen, denn offenbar sucht der Täter im Internet gezielt nach gefrusteten Männern, die sich an ihren Frauen und Freundinnen auf besonders abscheuliche Weise rächen wollen, und schlägt diesen seine ganz besondere Problemlösung vor, um daraus Kapital zu schlagen. Wenn man auf die bisher erschienenen vier Smoky-Barrett-Bände zurückblickt, fällt auf, dass eigentlich fast ausschließlich Frauen die Opferrolle einnehmen: In „Die Blutlinie“ war es Smokys beste Freundin und deren Tochter, in „Der Todeskünstler“ die 16-jährige Sarah, die vom Täter systematisch zerstört wurde und in „Das Böse in uns“ waren es sogar mehr als 100 Frauen, die von den Killern ermordet wurden. Ist diese einseitige Auslegung der Opferrolle lediglich eine traurige Abbildung der Realität, oder empfindet ihr diese Darstellung als diskriminierend? Oder spielt so etwas für euch beim Lesen überhaupt keine Rolle?

Wie schlägt sich Computerexperte Leo?

Um dem Täter im Internet auf die Spur zu kommen, bekommt Computerexperte Leo seinen großen Auftritt und soll in einem entsprechenden Online-Forum für frustrierte Frauenhasser den Lockvogel spielen. Wie findet ihr diese noch vergleichsweise junge Verstärkung für Smokys Team – fügt sich Leo gut ein, findet ihr ihn sympathisch, oder würdet ihr euch lieber einen größeren Auftritt einer anderen Nebenfigur wünschen?

Bonnie am Schießstand – Aufreger oder wertvolle Erziehungsmaßnahme

Im dritten Abschnitt gibt es zudem noch einen sehr speziellen Abschnitt, der beim Lesen sicherlich für viele einen Aufreger dargestellt hat: Smoky nimmt ihre jugendliche Tochter Bonnie mit auf den Schießstand, um ihr in Hinblick auf ihren Berufswunsch zu zeigen, was es bedeutet, eine Waffe zu besitzen und sie auch zu benutzen. Findet ihr diese Schulung – gerade mit dem Wissen um Bonnies traumatische Vergangenheit und dem verstörenden Katzen-Zwischenfall – in Ordnung oder haltet ihr Smokys Verhalten für unverantwortlich?

Nachfolgend findet ihr diese Fragen wie immer in der Kurzfassung, diese könnt ihr natürlich wieder wie gehabt unter diesem Beitrag, auf Twitter oder Facebook oder in euren eigenen Blogbeiträgen beantworten. Und wie immer gilt: Hashtag #SmokyIsBack dabei nicht vergessen ?

SmokyIsBack_Ausgelöscht_Fragen_7-9

Hier auch wie gewohnt die aktuelle Teilnehmerliste, damit ihr wisst wo ihr euch nach Smoky-Barrett-Leseupdates umschauen müsst ?

Teilnehmerliste:
  1. Sebastian @Büchermonster (Twitter/Instagram/Facebook)
  2. Sunsy @Sunsys Blog (Twitter/Instagram)
  3. Gabi @Laberladen (Twitter/Facebook)
  4. Susi @Alpinkatze’s Universe (Instagram)
  5. Kaisu @Life4Books (Twitter)
  6. Maraia (Twitter/Instagram)
  7. Michelle @Charmandelle (Twitter/Instagram/Facebook)
  8. Lisa @Lisa’s Büchereck (Twitter/Instagram/Facebook)
  9. Moony @Moony’s World (Twitter)
  10. Antonie @Die fabelhafte Welt der Bücher (Twitter)
  11. Sanja @buchverrueck.de (Twitter/Instagram/Facebook)
  12. Carmen @In Love With Books (Twitter/Facebook)
  13. Verena @serendipity (Twitter/Instagram)
  14. Janine @Janines Bücherwelt (Twitter/Instagram/Facebook)

Und damit viel Spaß mit dem Finale von “Ausgelöscht”!


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function MRP_show_related_posts() in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php on line 19