Header_Jahr_des_Taschenbuchs

In den vergangenen beiden Monaten war ich mit meinen Beiträgen für „Das Jahr des Taschenbuchs“, der gemeinsamen Aktion von Ramona und Petzi, ziemlich spät dran und habe meinen monatlichen Taschenbuch-Kauf erst zum Monatsende getätigt, im März habe ich es diesmal aber ein klein wenig früher geschafft 😀 Nachdem im Januar und Februar jeweils ein englisches Buch bei mir einziehen durfte, gibt es nun zum ersten Mal ein deutsches Taschenbuch, und zwar dieses:

IMG_9512

„Tödlicher Frühling“ von Tom Callaghan ist die Fortsetzung des spannenden Krimis „Blutiger Winter“ und spielt wie schon der Vorgänger wieder in Kirgisistan, wo Callaghans Ermittler Akyl Borubaev diesmal die Morde an mehreren Kindern untersuchen muss. „Blutiger Winter“ zählte für mich im vergangen Jahr zu den ganz großen Krimi-Highlights und hat mich vor allem mit der spannenden Story und dem originellen Setting überzeugt, deshalb war der zweite Borubaev-Band für mich ein absoluter Pflichtkauf.

Den Vorgänger hatte ich damals noch als Hörbuch gehört und mich auch an der atmosphärischen Lesung von Gordon Piedesack erfreut, leider wurde von Verlagsseite aber beim zweiten Teil auf eine Hörbuch-Umsetzung verzichtet, sodass ich wohl oder übel zum Taschenbuch greifen und selbst lesen musste – macht aber nichts, denn so habe ich zumindest wieder ein Buch für „Das Jahr des Taschenbuchs“ zusammen bekommen 😀

Ich habe das Buch inzwischen auch bereits gelesen und fand es wieder sehr gelungen, insgesamt bleibt es für mich aber ein klein wenig hinter dem Vorgänger zurück, den ich insgesamt als etwas raffinierter empfunden habe. Eine ausführliche Rezension wird es in den nächsten Tagen hier auf dem Blog geben, einen kleinen Auftritt hatte „Tödlicher Frühling“ aber an dieser Stelle bereits, denn aufgrund des frühlingshaften Titels durfte es mir für einen meiner Beiträge für „Bookish Scene: Project 52“ Modell stehen – natürlich passend in Szene gesetzt 😀

IMG_9509

„Das Jahr des Taschenbuchs“ ist eine gemeinsame Aktion von Ramona (Kielfeder-Blog) und Petzi (Die Liebe zu den Büchern). Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf den jeweiligen Blogs.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function MRP_show_related_posts() in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php on line 19