TTT“Top 10 Tuesday” ist ein wöchentlichen Meme von The Broke and the Bookish

Wenn ich Ellies „Top 10 Tuesday“-Beitrag heute nicht zufällig bei Twitter gesehen hätte, hätte ich den Artikel für diese Woche vermutlich komplett verschlafen – dabei wollte ich als großer Film- und Serien-Fan unbedingt das Thema „Top Ten Books I’d Love To See As Movies/TV Shows“ nutzen, um die Bücher vorzustellen, von denen ich mir sehnlichst eine würdige filmische Umsetzung erhoffe. Deshalb gibt es auf den letzten Drücker nun doch noch schnell meine Liste mit zehn Büchern, die ich gerne auf der großen Leinwand oder dem heimischen TV sehen würde. Bei manchen der Bücher sind entsprechende Umsetzungen sogar schon geplant bzw. in Arbeit, ich habe aber versucht mich in solchen Fällen auf Projekte zu beschränken, bei denen der derzeitige Produktionsstand bisher noch eher vage ist und noch nicht so viele Infos durchgedrungen sind. Ansonsten wäre meine Liste mit Filmen wie „Ready Player One“, „A Monster Calls“ etc. wohl endlos geworden… 😉

TTT_Liste

The Monstrumologist – Rick Yancey
Schon während ich das erste Buch der vierbändigen Reihe gelesen habe, war bei mir der Wunsch nach einer Verfilmung groß. Der düstere Stoff ist für mich einfach perfektes Filmmaterial und glücklicherweise hat Warner Bros. sich auch bereits die Filmrechte gesichert. Mein Traum sähe zwar eine Umsetzung von Tim Burton und mit Johnny Depp in der Rolle des schrulligen Dr. Warthrop vor, so viel Glück werde ich aber vermutlich nicht haben 😀

Blackbirds – Chuck Wendig
An einer Umsetzung dieser Romanvorlage im Serienformat wird sogar schon sehr konkret gearbeitet, allerdings gibt es bisher noch so gut wie gar keine Informationen z.B. zur Besetzung der für Ende 2015 (Anfang 2016?) geplanten Serie. Meine Wunschbesetzung für die Rolle der fluchenden, trinkenden und im wahrsten Sinne des Wortes schlagfertigen Miriam Black wäre eine wunderbar schnoddrige Jennifer Lawrence á la Silver Linings, allerdings ist das wohl leider genauso utopisch wie meine Monstrumologen-Pläne^^

The Yard – Alex Grecian
Alex Grecians „The Murder Squad“-Reihe ist inzwischen zu einer meiner absoluten Lieblingsbuchreihen geworden und würde sich meiner Meinung nach auch perfekt für eine Film- oder Serienumsetzung eignen. Hier könnte ich mir z.B. eine BBC-Produktion vorstellen, heraus käme dabei vermutlich ein Mix aus „Ripper Street“ und „Whitechapel“.

Steelheart – Brandon Sanderson
Superhelden-Filme sind so gut wie immer echte Blockbuster, da ließe sich doch bestimmt auch etwas Geniales mit Brandon Sandersons Superschurken-Epos anfangen. Hier hatte ich schon beim Lesen des Buches viele Szenen – wie z.B. den grandiosen Prolog – als Filmszene vor Augen. Wenn Marvel denn irgendwann mal mit seinen unzähligen Projekten durch ist, könnte man dafür ja mal ein paar fähige Leute abstellen… 😀

The Flight of the Silvers – Daniel Price
Für einen 2-stündigen Film ist dieser 600-Seiten-Roman (und die wohl im Umfang kaum geringeren Nachfolgebände) viel zu komplex, allerdings würde ich diesen tollen SciFi-Stoff wahnsinnig gerne in Serienform sehen – das Setting ist einfach unglaublich interessant und die Zeitmanipulations-Superkräfte der Charaktere sehr sehr sehr cool.

TTT_Liste2

The Three – Sarah Lotz
Hier wurden die Verfilmungsrechte sogar schon vor dem Erscheinen des Buches verkauft und ich hoffe wirklich sehr, dass es irgendwann mal mit einer Umsetzung klappt – vorzugsweise im Serienformat, denn mit den vielen über die ganze Welt verteilten Erzählperspektiven und der düster-unheimlichen Atmosphäre ließe sich bestimmt eine spannende Mystery-Serie machen.

Red Rising – Pierce Brown
Hier hatte ich gar nicht mitbekommen, dass eine Verfilmung bereits geplant ist – wenngleich es auch erst 2017 so weit sein soll. Da Regisseur Marc Forster bereits mit „World War Z“ und Bond-Film „Quantum of Solace“ zwei sehr solide Action-Blockbuster produziert hat, sind auch hier meine Hoffnungen auf eine gute Umsetzung recht hoch.

Grasshopper Jungle – Andrew Smith
Andrew Smiths Roman ist schon beim Lesen wie ein charmanter und absurd-trashiger B-Movie vor meinem inneren Auge abgelaufen und obwohl ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann wie man dauerkorpulierende Riesen-Gottesanbeterinnen und gewaltige Sperma-Explosionen filmisch umsetzen will – auf den Versuch bin ich zumindest sehr gespannt und mit Edgar Wright („Shaun of the Dead“, „Hot Fuzz“) hat man sich meiner Meinung nach auch genau den richtigen Mann für einen derart schrägen Stoff herausgepickt.

Relic – Douglas Preston & Lincoln Child
Hollywood-Produzenten lieben doch offenkundig Endlos-Reihen, da bietet sich die inzwischen 14 Bände umfassende Myster-Horror-Thriller-Reihe von Douglas Preston und Lincoln Child für eine Umsetzung geradezu an. Tatsächlich wurde der erste Band Ende des letzten Jahrtausends sogar bereits verfilmt – JEDOCH OHNE DIE HAUPTFIGUR!! Mir ist bis heute rätselhaft, wie man ein Buch verfilmen und dabei einfach die (sehr spezielle und charismatische) Hauptfigur unter den Tisch fallen lassen kann – was haben die Produzenten da nur geraucht… Kann das mal bitte jemand vernünftig machen?

The Great Zoo of China – Matthew Reilly
Das Buch lässt sich relativ simpel als „Jurassic Park mit Drachen“ beschreiben – und genau so etwas würde ich wahnsinnig gerne auf der großen Leinwand sehen. Schon beim Lesen habe ich mir dauernd gewünscht, zumindest als Zuschauer vor dem Bildschirm durch die fantastischen (und sehr detailliert beschriebenen) Parkanlagen zu spazieren und riesige Drachen majestätisch durch die Lüfte fliegen zu sehen – dass diese sich auch schon nach kurzer Zeit als sehr aggressiv und gefräßig entpuppen bestärkt meinen Wunsch nach einer Film-Umsetzung nur noch 😀

Welche Bücher würdet ihr gerne einmal verfilmt sehen?


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function MRP_show_related_posts() in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php:19 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w00...') #2 /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/index.php(17): require('/www/htdocs/w00...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/themes/Monster/single.php on line 19