Nicht erst seit den Verschwörungsthrillern von Dan Brown üben die Geheimbünde der Illuminaten und der Templer eine große Faszination aus. Die hier vorgestellten beiden Hörbücher geben einen kurzen Crashkurs über deren jeweilige Historie.

IMG_4220
Die Illuminaten. Auf der Suche nach der Weltherrschaft

Die Illuminaten sorgen seit jeher für Verschwörungstheorien aller Art und bieten immer wieder Stoff für neue Legenden und Mysterien. Viele berühmte Personen der Weltgeschichte wie George Washington oder Galileo Galilei sollen dem Illuminatenorden angehört haben und auch heute soll der Geheimbund angeblich noch über ein weitgestricktes Netzwerk voller bedeutender und mächtiger Persönlichkeiten verfügen.

Über die Anfänge der Illuminaten

Derartige Mythen spielen im Hörbuch „Die Illuminaten. Auf der Suche nach der Weltherrschaft“ jedoch eher eine untergeordnete Rolle. Stattdessen konzentrieren sich die Autoren Jan Peter und Thomas Teubner auf die historisch verbürgten Fakten und beschäftigen sich vor allem mit den Anfängen des Ordens, wobei besonders dessen Gründer Adam Weishaupt im Fokus der Reportage steht. Das Sachbuch zeigt die wichtigsten Stationen in Weishaupts Leben auf und stellt auch die damit verbundene Entwicklung des Geheimbundes hinaus. Interessant sind hier vor allem die Passagen über die rapide Ausbreitung der Organisation. Wer also nach Informationen über die Geschichte des Illuminatenordens sucht, bekommt mit dem Werk durchaus einen ordentlichen Schnellkurs geboten. Natürlich sind in der Kürze der Zeit keine allzu umfassenden Einblicke zu erwarten, doch dafür sind die Berichte solide aufbereitet und auch von technischer Seite mit wechselnden Sprechern und kleineren Hörspieleinlagen durchaus empfehlenswert. Verschwörungsfans werden aufgrund der eher sachlichen Berichterstattung jedoch vermutlich ein wenig enttäuscht sein.

IMG_4219
Die Templer. Das Geheimnis der Armen Ritterschaft Christi vom Salomonischen Tempel

Aus der gleichen Reihe stammt ein Hörbuch über einen weiteren berüchtigten Geheimbund, nämlich den der Armen Ritterschaft Christi und des salomonischen Tempels zu Jerusalem – besser bekannt unter dem Kurzbegriff des „Templerordens“. Auch hier setzt das Feature bei der Entstehung des Ordens an und ordnet diesen in den historischen Kontext ein. Man erfährt zum Beispiel, welche Rolle die Tempelritter während der Kreuzzüge spielten und welche Einflüsse auch nach der Zerschlagung des Bundes durch dessen Mitglieder ausgingen. So wird u.a. ein möglicher Zusammenhang zwischen den Templern und der Französischen Revolution betrachtet, ein Umstand, der mir persönlich so noch nicht bekannt war.

Von Templerschätzen und Widerständlern

Natürlich werden auch die inzwischen wohl geläufigen Anekdoten erzählt, wie beispielweise die Entstehung des Begriffs „Freitag, der 13.“ oder die Legenden um einen geheimnisvollen Templerschatz. Insgesamt hat mir das Sachbuch über die Illuminaten etwas besser gefallen, da dieses für mich die interessanteren Informationen enthielt. Bei „Die Templer“ fand ich das Schlussdrittel stellenweise etwas langatmig, wobei man sich auch hier mit der Produktion merklich Mühe gegeben hat. So wechseln sich diverse Sprecher in der Berichterstattung ab und sorgen dadurch für Abwechslung, außerdem lockern kleine Musikstücke und Soundeffekte die Reportage etwas auf. Etwas nervig sind nur die stellenweise eingefügten Satzfetzen, die während der laufenden Erzählung in den Hintergrund gelegt wurden, was zur Konsequenz hat, dass man keine der beiden Tonspuren richtig verstehen kann. Abgesehen davon ist das Sachbuch jedoch ebenfalls als Einstiegslektüre in die Thematik durchaus empfehlenswert.

Fazit:
Sowohl zu den Illuminaten als auch zum Templerorden liefern die Hörbücher einen soliden Schnellkurs, der aufgrund der kurzen Spielzeit aber fast zwangsläufig etwas oberflächlich ausfällt (6/10).

Illuminaten
Autor: Jan Peter, Thomas Teubner; Sprecher: Oliver Nitsche; Spieldauer: 59 Minuten (ungekürzt); Anbieter: Argon Verlag; Veröffentlicht: 2008; Preis: 4,95 €.

Link zum Hörbuch

Templer


Autor: Jan Peter, Thomas Teubner; Sprecher: Oliver Nitsche; Spieldauer: 1 Std. 05 Minuten (ungekürzt); Anbieter: Argon Verlag; Veröffentlicht: 2008; Preis: 4,95 €.

Link zum Hörbuch


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00e036f/buechermonster/wp-content/plugins/microkids-related-posts/microkids-related-posts.php on line 645

Kommentar verfassen: