Wenn man Brünhilde Blum zu Beginn von „Totenrausch“, dem dritten und abschließenden Roman um Bernhard Aichners unkonventionelle Heldin, erlebt, dann könnte man fast den Eindruck bekommen, die Bestatterin und Mutter hätte all die Torturen der ersten beiden Bände („Totenfrau“ und „Totenhaus“) endlich hinter sich gelassen und könnte mit ihren beiden Kindern in ein neues Leben […]

Hier in Nordrhein-Westfalen sind die Sommerferien bereits in vollem Gange, die anderen Bundesländer werden in Kürze nachziehen und damit hat auch die Haupturlaubszeit des Jahres begonnen. Leider muss ich selbst auf meinen Urlaub zwar noch bis Ende August warten, das hält mich aber nicht davon ab, mich schon einmal ganz allmählich in Urlaubsstimmung zu bringen. Und […]

Der Hamburger Hauptkommissar Jörg Albrecht und seine Kollegin Hannah Friedrichs ermitteln in einem neuen Mordfall: An einer Ausgrabungsstelle am Stadtrand wurde eine Frauenleiche gefunden, die schnell als die sterblichen Überreste der Grabungsleiterin Melanie Dahl identifiziert werden. Neben der enormen Brutalität des Täters – dem Opfer wurde mit einem tiefen Schnitt durch die Kehle fast der Kopf […]

Hamburg 1947: Der Zweite Weltkrieg ist zwar seit rund zwei Jahren offiziell vorbei, doch in der Stadt sind dessen Folgen immer noch an jeder Ecke ersichtlich. Ganze Stadtteile liegen in Trümmern und überall in Hamburg trifft man auf Offiziere der britischen Besatzungsmacht. Die Menschen hausen in Baracken und kämpfen Tag für Tag mit streng beschränkten Lebensmittelrationen um […]

Bereits in vier Kriminalromanen ging die Hamburger Staatsanwältin Chastity Riley auf Verbrecherjagd. In der Kurzgeschichte „Schweinheim“ erzählt Autorin Simone Buchholz nun die Vorgeschichte ihrer Serienfigur. Chastity Riley ist Staatsanwältin in Aschaffenburg und bekommt es mit einem brisanten Mordfall zu tun. Das Opfer ist die Prostituierte Verena Hassmann, was besonders in Kreisen von Polizei und Staatsanwaltschaft […]

Der Sohn einer der einflussreichsten Familien der Stadt Hamburg wird tot aufgefunden. Nahm sich der Mann selbst das Leben oder wurde er ermordet? Im Hamburger Dahliengarten wird in einem Teich die treibende Leiche eines Mannes gefunden. Der Tote kann schnell als Falk Sieverstedt identifiziert werden, der Sohn einer stadtbekannten Unternehmerdynastie. Allerdings galt Falk seit geraumer […]

Autor: Stephan M. Rother Sprecher: Tanja Geke, Simon Jäger Länge: 18 Std. 11 Min. (ungekürzt) Inhaltsbeschreibung von audible.de: Ein in jeder Hinsicht verstörender Mord führt die Ermittler Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs ins Hamburger Rotlichtviertel: Das Opfer war ein Kollege, und es wird nicht das letzte sein. Die Taten nehmen an Grausamkeit zu. Und alle […]

Autor: Andreas Gruber Umfang: 416 Seiten Verlag: Goldmann Erscheinungsdatum: 14. Februar 2011 Klappentext: Wien. Vier wohlhabende Männer im besten Alter sterben innerhalb kürzester Zeit unter ähnlichen Umständen. Und nur die Anwältin Evelyn Meyers glaubt nicht an Zufall … Leipzig. Mehrere Jugendliche, allesamt Insassen psychiatrischer Kliniken, sollen Selbstmord begangen haben. Kommissar Pulaskis Misstrauen ist geweckt, er […]

Autor: Arno Strobel Umfang: 400 Seiten Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag Erscheinungsdatum: 19. Januar 2012 Klappentext: Wenn Bestseller Angst machen – der neue packende Psychothriller von Arno Strobel! Eine Studentin bekommt per Post rätselhafte Botschaften zugeschickt – auf Menschenhaut geschrieben. Die Polizei verdächtigt den früheren Bestsellerautor Christoph Jahn: In dessen Roman schneidet ein Serienkiller jungen Frauen […]

Autor: Alex Berg Sprecher: Detlef Bierstedt Länge: 10 Std. 35 Min. (ungekürzt) Inhaltsbeschreibung von audible.de: In Hamburg laufen die Vorbereitungen für den internationalen Krisengipfel auf Hochtouren. Erste Terrorwarnungen sind bereits bei den Geheimdiensten eingegangen. Zur selben Zeit wird die Anwältin Valerie Weymann am Flughafen verhaftet. In endlosen Verhören unterstellen ihr Agenten von BKA und CIA […]